Auftakt in die Tourensaison: Sarganser Frühlingstour

Auftakt in die Tourensaison: Sarganser Frühlingstour

Endlich ist es soweit. Der Schnee ist grösstenteils geschmolzen und das Wetter prächtig. Also wieder Zeit in die Berge zu fahren auf eine schöne Tour mit der Süssen. Das Ride Magazin war mal wieder die Inspirationsquelle. Die Sarganser Frühlingstour auf die Regitzer Spitz.

Im Zug natürlich alles wieder proppenvoll was die Gedanken an eigenes Auto ziemlich aufheizte. Ich verstehe nicht warum die SBB hier nicht aufrüsten. Mountainbike ist ein Breitensport geworden. Mit E-Bikes erschliessen sich ganz neue Zielgruppen das Biken. Die Platzverhältnisse in den Zügen sind aber dieselben geblieben wie vor 5 Jahren…. Nun ja, fertig gemotzt.

Von Sargangs aus fährt man dem Rhein entlang an Bunkeranlagen vorbei bis man diesen überquert. Ein klitzekleines Schildchen weist eine darauf hin, dass man sich nun im Reiche des „Felsensepp“ befindet. Mein erstes Mal in Liechtenstein 😉

Der Weg schlängelt sich dann gemütlich auf die Regitzer Spitz. Was für eine grandiose Aussicht! Unfassbar. Und Unfassbar wie die Felskante senkrecht ins Tal abbricht….nichts für schwache Nerven.

Die Abfahrt nach Bad Ragaz ist dann enorm spassig. Noch spassiger könnte sein, wenn man das Hinterrad versetzten à la Harald Philip beherrschen würde. Der Weg ist gespickt mit steilen, engen Serpentinen.

Was für ein Auftakt in die 2er Bikesaison!

Join the discussion

Please note

This is a widgetized sidebar area and you can place any widget here, as you would with the classic WordPress sidebar.